#taLEntfrei - Fanclub
0

Wir unterstützen die Initiative 60plus!


16. September 2016

Nein, hartnäckigen Gerüchten zum Trotz hat der folgende Text nichts mit dem Altersdurchschnitt unserer Fanclub-Mitglieder zu tun.   😉   Es geht um die gemeinsame Initiative vieler Gruppen und Einzelpersonen aus der RB-Fanszene zum Erhalt unseres Stadions am jetzigen Standort. Anlass und Namensgeber ist der 60. Geburtstag des alten Zentralstadions, innerhalb dessen alten Wällen 2004 die neue „Schüssel“ eröffnet wurde. Seit 2010 ist die Arena die Heimat des einzig wahren Rasenballsports.

Auch wir verfolgen seit Monaten die Diskussionen um die Zukunft der Red Bull Arena, um einen eventuellen Ausbau und den alternativen Bau eines neuen Stadions vor der Toren Leipzigs. Für beiden Varianten gibt es – je nach Standpunkt – mehr oder weniger gute Gründe, die sich um Sachthemen wie die Verkehrsanbindung, Zuschauerzahlen, Kosten, Eigentumsverhältnisse, die regionale Wertschöpfung im Umfeld und die Vermarktung von Hospitality-Angeboten drehen.

Uns ist bewusst, dass diese harten Faktoren in den Gesprächen der beteiligten Akteure (Verein, Red Bull, Stadionbesitzer Kölmel und Stadt Leipzig) entscheidend sein werden. Trotzdem begrüßen wir das Anliegen der Initiative 60Plus den Diskurs um eine weitere Ebene zu erweitern: Die emotionale Bindung der Fans an den jetzigen Stadion-Standort.

Auch unsere Fanclub-Mitglieder verbinden viele emotionale Erlebnisse rund um den Fußball mit dem jetzigen Stadion und seinem Vorgänger: individuelle und kollektive Momente des Glücks, der Freude, des Zweifels oder der Niedergeschlagenheit. „Unsere Schüssel“ ist der architektonische Bezugsrahmen für unser Fan-sein und nicht zuletzt – aufgrund ihrer Geschichte – ein wichtiges Symbol für die Verankerung des Vereins in unserer Stadt.

Deshalb werden wir zukünftig unsere Ideen im Rahmen der Initiative 60plus einbringen, um deren Anliegen öffentlichkeitswirksam zu unterstützen. Weitere Informationen zu dem Vorhaben findet Ihr auf dem Flyer (PDF, Link dazu unten). Außerdem könnt Ihr der Initiative 60plus auf Twitter und Facebook folgen.

In diesem Sinne,

Auf die nächsten 60 Jahre, vorwärts Rasenball!

 

Hier könnt ihr euch den Flyer zur Initiative ansehen (PDF, ca. 153 KB).

Initiative 60plus

claudiob • 16. September 2016


Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag